BrokerInitiative 2018

Gemeinsame Standards für eine effiziente Zusammenarbeit im digitalen Raum: Die BrokerInitiative 2018 will die Kernprozesse im Schweizer Brokermarkt flächendeckend vereinheitlichen – und damit dem DXP-Service der IG B2B zum Durchbruch verhelfen.

Die Vision: Alle Beteiligten am Versicherungsmarkt – Versicherer, Broker und Hersteller von Brokersoftware – nutzen einheitliche, digitale Prozesse für ihre Zusammenarbeit untereinander. Qualität und Effizienz werden dadurch optimiert.

Um dies zu ermöglichen, hat die IG B2B den DXP-Service entwickelt. Dieser erlaubt die automatisierte Übermittlung von standardisierten Informationen.

Innovative Versicherer und Broker haben die Abwicklung einzelner Kernprozesse über den DXP-Service bereits getestet.

Mit der BrokerInitiative 2018 sollen die aus der Automatisierung entstehenden Mehrwerte nun allen Marktteilnehmern im Brokermarkt zugänglich gemacht werden.

Jetzt hier teilnehmen

BrokerInitiative 2018

Geschätzte Geschäftspartner

In den letzten Jahren hat sich die IG B2B in unserem Auftrag intensiv mit der Standardisierung und Digitalisierung zur Förderung der effizienten Zusammenarbeit im schweizerischen und liechtensteinischen Brokermarkt auseinandergesetzt.

Dabei wurden neben der Standardisierung von den wichtigsten Geschäftsprozessen auch verschiedene Services entwickelt, deren Vorteile wir in unserer täglichen Arbeit ganz selbstverständlich nutzen und ohne die wir uns die Zusammenarbeit zwischen Broker und Versicherer nicht mehr vorstellen können.

Zwischenzeitlich wurde nun von unserem Verein in Zusammenarbeit mit einigen innovativen Versicherern und Brokersoftwareherstellern eine hervorragende Basis für die Digitalisierung des Brokermarktes vorbereitet und getestet: Der DXP-Service. Die Nutzung dieses Service ermöglicht es uns auf der Basis der Kernprozesse der IG B2B digital zusammenzuarbeiten. Dies bedeutet für alle Marktteilnehmer einen Quantensprung in Bezug auf Qualität und Effizienz.

Wir wollen jetzt gemeinsam mit Ihnen den Kernprozessen und dem DXP-Service der IG B2B zum Durchbruch verhelfen. Die Entwicklungen in unserem erweiterten Umfeld und die Möglichkeiten, welche neue Wettbewerber in den Markt bringen, lassen keinen Zweifel mehr daran, dass uns weiteres Zuwarten später teuer zu stehen kommt. Um auch künftig wettbewerbsfähig zu bleiben und den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden, müssen wir die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen und in unsere Prozesse einbauen. Die BrokerInitiative 2018 soll nun den Startschuss für diesen Vorstoss in die nächste Geländekammer bezüglich der Zusammenarbeit im Brokermarkt symbolisieren.

Gemeinsam mit Ihnen, geschätzte Versicherer und Brokersoftwarehersteller, wollen wir unseren Markt modernisieren, um die Wettbewerbsfähigkeit von uns allen zu stärken und den Erwartungen und Anforderungen unserer gemeinsamen Kunden auch künftig gerecht zu werden.

Wir laden Sie daher ein, sich unserer Initiative anzuschliessen und diese durch Ihre Teilnahme zu stärken. «Gemeinsam erfolgreich» lautet das Motto der IG B2B und nur gemeinsam können wir die Vision eines digitalisierten Brokermarkts in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein realisieren. Jeder von uns ist aufgerufen, jetzt die notwendigen Schritte für eine prosperierende Zukunft unseres Marktes und das bestmögliche Kundenerlebnis in der digitalen Versicherungswelt zu tun.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Die Initianten

Weitere Broker, welche die Absichtserklärung unterzeichnet haben:

  • ABES Zürich AG, Glattbrugg
  • Active Brokers AG, Allschwil
  • Advantis Versicherungsberatung AG, Zürich
  • AJ Swiss Sàrl, Saint-Sulpice
  • AM Business GmbH, Flums
  • Aon Schweiz AG, Zürich
  • ap&p Versicherungs-Treuhand AG, Luzern
  • Arbenz + Partner AG, Frauenfeld
  • Argos prévoyance SA, Gland
  • ARISCO Versicherungen AG, Adligenswil
  • Assepro Management AG, Pfäffikon
  • Assifin & Partners Sagl, Viganello
  • assimed gmbh, Hasle-Rüegsau
  • ATG Business AG, Heerbrugg
  • avenaris AG, Basel
  • Balrisk Versicherungsbroker AG, Basel
  • Barras Consulting – Assurances & Prévoyance, Fribourg
  • Bärtschi Versicherungen GmbH, Kaufdorf
  • Baumassurance SA, Zürich
  • Baumgartner + Co GmbH, Niederwil
  • Bogal SA, Le Mont-sur-Lausanne
  • Born Consulting AG, Bern
  • BULA ASSURANCES SA, Petit-Lancy
  • Bütikofer & Partner AG, Baar
  • CA Assurances Christian Aubry Sàrl, Moutier
  • Cabinet d’assurances MRJ – associés – Meyer, Rod et Jost, Pully
  • Centerbroke und Beratung GmbH, Zürich
  • CGA Conseils et Gestion en Assurances SA, Genève
  • Consulenza Assicurativa Globale SA, Locarno
  • D&O Insurance Sagl, Breganzona
  • DFS – Die Finanzspezialisten GmbH, Winterthur
  • DUE ASSI SAGL, Cadempino
  • DUFAUD ASSUREUR CONSEIL DAC SA, Saint-Sulpice
  • Ex Aequo SA, Lausanne
  • FAIRASS AG, Bern
  • FinanceApp Switzerland AG, Zürich
  • finalution gmbh, Hasle-Rüegsau
  • Finas Broker AG, Muttenz
  • Fink Finanzdienstleistungen & Immobilien, Schramberg
  • FIT Finance GmbH, Niederneunforn
  • FTK Finanz-Treuhand-Köchli AG, Bergdietikon
  • Funk Insurance Brokers AG, Zürich
  • Gammeter Consulting AG, Murten
  • GGC Assurances SA, Morges
  • Glausen + Partner AG, Thun
  • GlobalBroker Group AG, Zürich
  • Gomringer Versicherungs-Treuhand, Zürich
  • Graf & Partner Versicherungsbroker AG, Chur
  • HIS Solutions AG, Arlesheim
  • IBC Insurance Broking and Consulting S.A., Lausanne
  • ibroke swiss bernauer & nava, Allschwil
  • IC UNICON AG, Reinach
  • IIC Invest & Insurance Company AG, Glattbrugg
  • INSUREit AG, Thalwil
  • Intermakler AG, Muri
  • Kessler & Co AG, Zürich
  • Külhan & Partner AG, Bern
  • Léman Risco SA, La Grand-Saconnex
  • M & S Insurance Advisors AG, Winterthur
  • MD Consult SA, Sierre
  • MEEX Versicherungsbroker AG, Langenthal
  • MHS-Makler und Versicherungsbüro, Vaduz
  • NEO Group SA, Genève
  • Neutrass-Residenz AG, Rotkreuz
  • Optimatis AG, Zürich
  • Optimum Management Financial Services SA, Carouge
  • Perennial SA, Préverenges
  • PFC Financial Consulting AG, Zürich
  • PlaGestHy Assurances Sàrl, Bussigny
  • professional risk management AG, Wettingen
  • Qualibroker Romandie SA, Sion
  • R.C. Pont Assurances, Conseils et Fiduciaire Sàrl, Thônex
  • rambacher consulting group ag, Chur
  • REMA Versicherungs-Treuhand AG, Dürnten
  • Remadaro Finanz & Versicherungs AG, Rheinfelden
  • RVA Versicherungsbroker AG, Ittigen
  • RVT Versicherungs-Treuhand AG, Oberriet
  • S&P Insurance Management AG, Kriens
  • Saccon Beratungen, Rheineck
  • Santos Assurances & Crédits Sàrl, Gland
  • SB Partner GmbH, Ebnat-Kappel
  • Schafer Versicherungen AG, Freiburg
  • Schenker Finanz Service GmbH, Luzern
  • Schumpf + Partner AG, Zug
  • Sennest AG, Zürich
  • SRB Assekuranz Broker AG, Zürich
  • STT PLUS AG, Zürich
  • SUISSASSUR SA, Crissier
  • Swiss Finance Service Center, Zürich
  • Tousure Versicherungsbroker AG, Oensingen
  • UNEO Private Risk Management Sàrl, Carouge
  • Union Swiss Brokers Holding AG, Amriswil
  • Valency Finance GmbH, Urtenen-Schönbühl
  • VCW Versicherungs-Treuhand AG
  • Veritas Consulting AG, Zürich
  • Versicherungs- Treuhand Furrer + Partner AG, Sempach
  • VTL Insurance + Partner AG, Wil
  • VF Forum GmbH, Horn
  • Vivofina AG, Amriswil
  • VTK Versicherungs-Treuhand Kurz GmbH, Herrliberg
  • VTL-Insurance + Partner AG, Wil
  • VTR Versicherungs-Treuhand AG, Gebensdorf
  • Walser Consulting AG, Rüschlikon
  • Weckesser Consulting, Ostermundigen
  • WEforYOU Schwyz GmbH, Ibach
  • WILLIS AG, Zürich
  • Versicherungskonzept A & B Wittwer GmbH, Zweisimmen
  • Würth Financial Services AG, Urdorf

 

Versicherer, welche die Absichtserklärung unterzeichnet haben:

  • Allianz Suisse Versicherungs-Gesellschaft AG, Wallisellen
  • AXA Versicherungen AG, Winterthur
  • Basler Versicherung AG, Basel
  • Generali Versicherungen, Adliswil
  • Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft AG, St. Gallen
  • Pax, Schweizerische Lebensversicherungs-Gesellschaft AG, Basel
  • Suva, Luzern
  • SWICA Krankenversicherung AG, Winterthur
  • Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG, Zürich

Softwarehersteller, welche die Absichtserklärung unterzeichnet haben:

  • alabus ag, Zürich
  • Alephline Sàrl, Préverenges
  • BrokerPro AG, Pfäffikon
  • Comutic SA, Martigny
  • Huanga IT Solutions AG, Glattbrugg
  • winVS software AG, Baar
  • WMC IT Solutions AG, Reinach

Machen auch Sie mit bei der BrokerInitative 2018 und senden Sie die unterzeichnete Absichtserklärung per Mail an: info@igb2b.ch

Absichtserklärung Versicherer

Absichtserklärung Broker

Absichtserklärung Brokersoftwarehersteller