Mit elipsLife stösst ein neues Vollmitglied zur IG B2B. « Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Mitgliedern der IG B2B. Dank der gemeinsamen Umsetzung der Kernprozesse auf EcoHub werden alle Marktteilnehmer von Effizienz- und Qualitätsgewinnen profitieren können. Damit wird sich auch das Kundenerlebnis nachhaltig verbessern», sagt Mario Lampert, Head Sales CH/LI von elipsLife.

elipsLife sieht enormes Potenzial in der Digitalisierung der Kernprozesse mit branchenweiten Standards. Die internationale Versicherungsgesellschaft will sich gemeinsam mit den Brokern und Versicherern der IG B2B dafür einsetzen, bessere Servicequalität und Dienstleistungen für die Kundschaft zu etablieren – in der Digitalisierung sieht sie den Schlüssel.

 

Nächste Schritte

elipsLife plant ihr Webportal «My elipsLife» demnächst an EcoHub anzuschliessen. Damit werden Broker von elipsLife, die ebenfalls Mitglied der IG B2B sind, Schadenrendements direkt via Web beziehen können.

 

Über elipsLife

elipsLife ist eine internationale Versicherungsgesellschaft für institutionelle Kunden (B2B-Geschäft). Sie konzentriert sich auf alle Biometrie-Versicherungsprodukte, welche die finanziellen Folgen von Krankheit und Unfall abdecken, insbesondere auf die berufliche und private Vorsorge für Todes- und Invaliditätsrisiken. elipsLife ist in der Schweiz, Liechtenstein, Benelux, Deutschland, Italien, Irland und den USA tätig. elipsLife ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Swiss Re.

 

www.elipslife.com